Leiter Arbeitsvorbereitung Fertigungsprozesse (m/w)Leiter Arbeitsvorbereitung Fertigungsprozesse (m/w)Leiter Arbeitsvorbereitung Fertigungsprozesse (m/w)
 

StartseiteUnternehmenElektra GmbHElektra Oberflächentechnik GmbHPOL – Elektra sp. z o.o.EinkaufReferenzenKarriereStellenangeboteAusbildung/StudiumPraktikum/FerienarbeitStudentenförderungInitiativbewerbungKontaktDownload
 

Leiter Arbeitsvorbereitung Fertigungsprozesse (m/w)

Anforderungen:

  • abgeschlossenes ingenieurtechnisches Studium im Bereich Maschinenbau, Produktionstechnik, Elektrotechnik bzw. Kunststofftechnik oder gleichwertig
  • mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  •  Fundierte Erfahrung in der Automobilindustrie
  • Gute Kenntnisse in technologischen Produktionsprozessen
  • Hohes Maß an technischem Verständnis und betriebswirtschaftlichem Know-how, verbunden mit ausgeprägtem Kostenbewusstsein
  • REFA Kenntnisse und Kalkulationskenntnisse
  • Lean- und KAIZEN-Kenntnisse wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen sowie einem ERP-System
  • Führungskompetenz sowie kommunikatives, selbstsicheres Auftreten
  •  Verhandlungssichere Englischkenntnisse

Aufgaben:

  • Verantwortung für die Vorausplanung, Kontrolle und Auswertung technologischer Produktionsprozesse, Prozessentwicklung und ständige Verbesserung hinsichtlich Effektivität und Ausbringung dieser Produktionsprozesse
  • Fachliche und disziplinarische Führung von ca. 10 Mitarbeitern
  • Permanenter Kundenkontakt zur Erkennung technologischer Trends und deren möglicher betrieblicher Umsetzung
  • Erweiterung des Produktspektrums durch Bearbeitung von Anfragen und Erstellung von Angeboten
  • Unterstützung der Entwicklungsabteilung und des Projektmanagements bei der Umsetzung von Produktideen
  • Projektmanagement zur Überleitung von vorausentwickelten Produkten in die Fertigung (Neuanläufe) in Abstimmung mit den Abteilungen Technik und Entwicklung
  • Prozessentwicklung im Verantwortungsbereich
  • Unterstützung zur termingerechten Realisierung der Kundenaufträge
  • Koordinierung, Planung und Abrechnung eines Maßnahmenkataloges zur Kostenverbesserung und kontinuierlichen Verbesserung