ELEKTRA Schalkau

Produkt- und Prozessentwicklung

Entwicklungspartner von Beginn an

In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden lassen wir unser langjähriges Know How in neue Systeme und Produkte einfließen.

Die zunehmende Integration von Funktionen, die Erschließung von neuartigen Anwendungsfeldern und die stetige Erhöhung der Zuverlässigkeit heutiger Systeme in der Automobilindustrie erfordert neben der Produktentwicklung auch die immer frühzeitigere Integration der Prozessentwicklung.

Dabei für uns besonders wichtig ist die Einbindung bewährter Fertigungs- und Verbindungstechnologien in den Produktentstehungsprozess. Dies gilt sowohl für unsere Produkte als auch für Produkte unserer Zulieferer. Im Ergebnis entstehen Produkte und Fertigungsprozesse die bis an die Grenzen des technisch machbaren ausgereizt sind.

CAD-Systeme

In unserer Produktentwicklung stehen uns folgende CAD-Systeme zur Verfügung:

  • Solid Works 
  • CATIA V5
  • CREO

Prototypen

Weiterhin nutzen wir in der Phase des Produktentstehungsprozesses interne Möglichkeiten:

  • 3D Druck 
  • rapid prototyping (stereolithogrphie, extern)

Mess- und Testequipment

Zur Validierung unserer Entwicklungsergebnisse steht uns umfangreiches Mess- und Testequipment zur Verfügung:

  • optischer 3D-Scanner
  • Zug-Druck-Prüfung mit Wärmekammer
  • Klimaprüfkammer
  • Temperaturschockkammer
  • Schwingungsprüfung mit Klimakammer 
  • diverse Prüfmöglichkeiten zur Dichtheitsprüfung unserer Produkte

Projektmanagement

Unsere Projektteams begleiten die Projekte von der Entwicklung phasenübergreifend bis zur Einführung in Serie und darüber hinaus.

Dabei werden Prüf- und Prozessablaufpläne sowie Pflichtenhefte bereits in der Konzeptphase erstellt und durch entsprechende Herstellbarkeitsanalysen bestätigt. Diese Dokumente werden kontinuierlich ergänzt und weiterentwickelt.

Die Projektleiter sind erste Ansprechpartner für unsere Kunden und betreuen diese während aller Projektphasen bis hin zum Serienstart.

Durch eine kompetente Automationsplanung und Prozessoptimierung sind wir auch in der Lage vorhandene Fertigungslösungen weiter- und neu zu entwickeln.

Musterbau

In unserem Musterbau entstehen neben ersten Handmustern bis hin zu A- und B-Mustern auch erste Umsetzungen neuer Prozessideen bzw. Prozessschritte zu den geplanten Serienprodukten. Ausgestattet mit den Kerntechnologien unseres Unternehmens sind wir in der Lage in unserem Musterbau auch Kleinst- bzw. Kleinserien zu fertigen.